Schlagwörter

, , , ,

Zuerst durfte ich heute früh mit der Yacht „Moby Dick“ bei Aqua Acores mitfahren. Eine Stunde lang etwa waren um uns herum lauter Fleckendelfine und ich konnte tolle Fotos machen. Da war ich eigentlich zufrieden, aber auch ein wenig enttäuscht, weil das die einzige Fahrt für heute sein sollte. Wie hat mich da die Nachricht von Camilo gefreut, dass Futurimo doch noch einmal mit dem Schnellboot rausfährt. Also um 2 wieder an Bord und dann kam der helle Wahnsinn.
Zuerst eine große Schule Fleckendelfine zusammen mit Streifendelfinen und anschließend Gewöhnliche Delfine.
Danach fanden wir nach einer längeren Fahrt Pottwale. Aber was für welche. Drei Erwachsene, und zwei Jungtiere und in der Mitte ein Großer Tümmler. Auf den Bilder, die euch vom Hocker reißen werden, sieht man deutlich, dass dieser Delfin verkrüppelt ist. Er hat sich vielleicht deshalb von seiner Gruppe getrennt und lebt offenbar ganz gut mit den Pottwalen zusammen.
Es war wahnsinnig anstrengend so lang Kopf über auf dem Boot zu hängen und ich habe mir wohl ein wenig an irgendwas am Boot den Brustkorb geprellt, Die genialen Fotos und zwei dermaßen spektakulären Unterwasservideos sind das aber alles wert. Ich habe geheult vor Freude, als ich mir meine Datenbeute ansah. Ein Geschenk des Ozeans!

Mehr Bilder folgen im neuen Eintrag
—–

At first I was allowed to go out for ww in the morning with the yacht „Moby Dick“ from Aqua Acores. We had one hour Spotted dolphins around and I was able to took some nice pics. In one way I was satisfied after this great tour but I felt a little sad because there would be no second one. But then Camilo from Futursimo Whale Watch gave me the good news that the high speed vessel of Futurismo is going out again and this was an amazing adventure.
First we met a big group of Spotted dolphins and Striped Dolphins. Then we met Common Dolphins.
After that we met sperm whales, three adults, two young ones and …in between a Bottlenose Dolphin.The dophin has crippledness as you can see on the pics. Maybe that is the reason why is seperated from his species but he seem to live good with the sperm whales. It was very exhausting to stay with the head down over the border of the boat and I hurt my upper ripcage a little but everything is worth these pics and the two incredible breathtaking videos I took under water with my hands in the water.
I cried when I saw on the laptop what I took. A gift of the ocean!

More pics will follow with the next entry

sperm whales and a Bottle nose dolphins

Werbeanzeigen