Schlagwörter

, , ,

Bei ruhiger See ging es früh noch einmal mit der Yacht raus. Pottwale und bei absolut glatter See Gewönliche (Gemeine) Delfine, wundervoll. Leider stellt sich dann die Kamera so ungerne scharf.
Ich will euch lieber die Fotos vom Nachmittag zeigen, wo wir auf Große Tümmler stießen. Zuert sahen wir einen Einzelgänger, dem sichtlich die Rippen heraustraten, obwohl er eigentlich nicht dünn aussah.
Anschließend trafen wir auf eine Schule von etwa 15 Tümmlern, die offenbar jagten. Danach vollführten sie akrobatische Sprünge, dass aucch das noch so „stolze“ Delfinarium erblassen würde…und auch dem noch so unkundigen klar sein müsste, dass die Tiere in kein Becken gehören!
Als sie sich beruhgten, gingen wir, immer nur zu zweit und ganz langsam, zu ihnen ins Wasser. Ich wartete bis zum Schluss, bis ich die Zeit für gekommen sah. Und dann wurden wir belohnt. Angelika, die hier auf Pico wohnt, ging mit mir hinein und wir durften außergewöhnliches erleben. Normalerweise schwimmen die Delfine einfah vorbei. Doch die Tümmler näherten sich uns auf wenige Meter, begutachteten uns in aller Ruhe und gaben Töne von sich, die wie eine zauberhafte Sprache klangen.
Mir fehlen die Worte, um meine Gefühle auszudrücken.
Angelika und ich haben uns gedrückt und vor Freude und Ergriffenheit geweint.

—–

With a calm see we first went out with the yacht again. We saw sperm whales and Common Dolphins. It was not easy to take pictures because of the calm see with no waves the camera did fokus very badly.
So I prefer to show you pics of the afternoon.
First we saw a single Bottlenose Doplhin. Althought the rips can be seen it did not look thin.
After that we met a group of aproximately 15 Bottlenose Dolphins. First they hunted, then they did jumps of what a dophhinarium could only dream and everybody should know now that these animals don’t belong in a tank.
When they calmed down we went into the water, only 2 persons at one time. We did it very slowly. I went with Angelika, who is living here on Pico, when we thought the time was right. We were the last.
Something unusual happend, the dolphins came to us, watched usd passed us very slowly only some meters away. They did noises that sounded like a mysterial nice language.
I cannot describe my feelings.
Angelika and me did hug and cried because of joy and emotion.

>auf der Yacht / on the yachtFuturismoboot / boat of Futurismospringender Tümmler / jumping Bottlenose DolphinGroßer Tümmler / Bottlenose DolphinGroßer Tümmler / Bottlenose Dolphinich bei den Tümmlern / me at the dolphins

Werbeanzeigen